Kontakt Kommunikationsregeln RSS

Stellenausschreibung Leiter/in Gemeinschaftsküche

Stellenausschreibung Gemeinschaftsküche

Die Gemeinde Floh-Seligenthal stellt ab sofort eine/n Leiter/in der Gemeinschaftsküche mit 34 Wochenstunden ein. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst für 1 Jahr befristet, eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Einstellungsvoraussetzungen:


    · abgeschlossene Berufsausbildung als Koch / Köchin

    · Erfahrung in Großküchen

    · sehr gute Kenntnisse in der Hygiene und den einschlägigen Rechtsvorschriften (HACCP)

    · strukturiertes und dienstleistungsorientiertes Arbeiten, kommunikative Kompetenz und Geschick im Umgang mit Kindern

    · Führerschein

    · Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsfähigkeit, Kooperations- und Konfliktfähigkeit

    · Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

    · Nachweis gemäß § 43 Infektionsschutzgesetz (Gesundheitspass)

    · Kenntnisse in der Mitarbeiterführung

    · Sorgfalt im Umgang mit Lebensmitteln und Materialien

    · theoretische und praktische Kenntnisse in der Kinderernährung



Ihre Aufgaben:

    · Leitung der Küche mit derzeit rund 460 Essen täglich

    · Erstellen des Speiseplanes

    · Disponieren, Einkaufen, Verwalten und Einsetzen von Produkten

    · Veranlassung und Überprüfung der sachgerechten Lagerung von Waren, Werkstoffen und Hilfsmitteln, Überprüfung des Bestandes

    · Überwachung der Kostenentwicklung

    · Qualitätssicherung im Küchenbereich

    · Mitarbeiterführung und Dienstplanerstellung

    · Mitwirkung beim täglichen Kochprozess

    · Essensausgabe

    · Allgemeine Spül- und Reinigungsarbeiten im Bereich der Küche

    · Einhaltung aller Hygienevorschriften

    · Allgemeine Bürotätigkeiten


Wir bieten:

Eine moderne und gut ausgestattete Einrichtung, ein vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet und gute Arbeitsbedingungen. Das Beschäftigungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes und dessen ergänzenden Tarifverträgen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen sind bis zum 31.10.2018 an die Gemeinde Floh-Seligenthal zu richten: Gemeindeverwaltung Floh-Seligenthal, Bahnhofstr. 4 in 98593 Floh-Seligenthal.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originalunterlagen bei und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen oder Plastikhüllen. Diese werden weder bewertetet, noch aus Kostengründen zurückgesandt.

Ralf Holland-Nell

Bürgermeister

Nachrichten

Aktuelle Informationen zu Wetter, Unwetterwarnungen und Waldbrandstufen
Einladung Sitzung Haupt- und Finanzausschuss
am 17.10.2018
Kindergarten
Schließzeiten
Neuer DSD Containerstellplatz
in Seligenthal
Stellenausschreibung Leiter/in
Gemeinschaftsküche
Straßensperrung im Ortsteil Kleinschmalkalden
Mängelmeldung